Deutsche Sprache - schwere Sprache ?

nach unseren Erfahrungen reichen die Deutschkenntnisse (auch bei Muttersprachlern) oftmals nicht aus, denn:

Umgangssprache ist etwas ganz anderes als Bildungssprache und Deutsch ist der Ausgangspunkt für alle anderen Fächer.

Aus diesem Grund haben wir für Sie ein Förderkonzept entwickelt, das Ihnen die notwendigen Grundlagen der deutschen Sprache vermittelt und das möglichst intensiv!

Ob Sie diesen ergänzenden Unterricht brauchen, können wir mit einem extra für das Bayernkolleg entwickelten PC-Sprachtest prüfen!

(Information dazu bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Verein der Freunde des Bayernkollegs bietet im Juli einen 4wöchigen berufsbegleitenden Kurs an. Dieser ist speziell für die Bedürfnisse am Bayernkolleg entwickelt worden. Selbstkosten 100€. Für mehr Informationen gibt es hier bald den neuen Info-Flyer-2017 .

Wir möchten Sie dabei unterstützen, auf Ihrem Weg in die höhere Bildung gut vorbereitet zu sein.

Sie lernen:

  • Wie man Texte richtig versteht
  • Wie man selber Texte schreibt
  • Wie man ein sicheres grammatisches Verständnis entwickelt

Die Sprachförderung in den Vorkursen findet in Kleingruppen unterrichtsbegleitend, schwerpunktmäßig von September bis Dezember statt. In allen Fächern wird die notwendige Fachsprache unterrichtet, nicht vorausgesetzt. Die Fähigkeit korrekt zu formulieren wird durch sprachsensiblen Unterricht gefördert - ein Schwerpunkt unserer Lehrerfortbildung.

Für einen guten Start am Bayernkolleg Augsburg.