Zur Vorbereitung auf das Bayernkolleg Augsburg informieren Sie sich bitte über die Themen und Anforderungen in den wichtigsten Fächern.

Wir bieten Ihnen zur Vorbereitung auf die Eingangsphase berufsbegleitende Kurse (Basislehrgänge) für Deutsch, Englisch und Mathematik am Abend an.

Für Menschen mit Migrations- bzw. Fluchthintergund gibt es einen speziell für das Bayernkolleg Augsburg entwickelten Deutsch-Sprachförderkurs.

Der Vorkurs besteht aus zwei unabhängigen Halbjahren. Im ersten werden Grundlagen in Deutsch, Englisch und Mathematik gelegt und Lerntechniken vermittelt. Im zweiten Halbjahr kommen mehrere Fächer hinzu, so dass die Eingangsphase optimal vorbereitet werden kann.

Die Eingangsphase dauert ein Jahr und fasst den Mittelstufenstoff so zusammen (die Vorkenntnisse sind sehr unterschiedlich), dass am Ende auf den regulären gymnasialen Lehrplan eingeschwenkt werden kann. In der Eingangsphase entscheiden Sie sich auch für eine zweite Fremdsprache. Wir bieten Französisch, Latein und Spanisch an.

Das Bestehen der Eingangsphase verleiht ihnen den mittleren Schulabschluss.

In der Q-Phase wird nach den offiziellen gymnasialen Lehrplänen unterrichtet. Unter Berücksichtigung von manchen Defiziten in den Vorkenntnissen wird der Unterricht erwachsenengerecht gestaltet.

Zum idealen Einstieg ins Bayernkolleg sehen Sie auch "Wo fange ich an?"

Anmelden

Sie brauchen einen Benutzernamen? Bitte wenden Sie sich dazu an den Systembetreuer.
Wenn Sie das Passwort vergessen haben, wenden Sie sich bitte an den Systembetreuer.
Wir verwenden Cookies, um die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu gewährleisten. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung.